MOOC macht klug

Dieses Halbjahr 2013 wird in unserem E-Learning Team neben der Beratung und Betreuung der Lehrenden und Studierenden auch wieder inhaltlich gearbeitet. Fürs erste wollen wir uns in das Thema MOOC [Muuk] einarbeiten, um möglicherweise im Wintersemester 2013 selbst einen durchzuführen. Mit einem MOOC (Massive Open Online Course) haben viele motivierte, webaffine Interessiere, die Möglichkeit sich zu einem Thema online auszutauschen. Oft werden dabei Web 2.0-Tools verwendet.

MOOC-BildIn diesem Zuge haben wir unsere Twitteraccounts reaktiviert bzw. neu eingerichtet und uns öffentlich am MOOC Maker Course (http://howtomooc.org ) angemeldet. Durch den MOOC Maker Course 2013 (MMC13) und seiner Community können wir uns intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen und gemeinsam abwägen, wie unser Course aussehen könnte und mit welchen Personen wir kooperieren wollen.

Gemeinsam (Claudia, Marek, Paulina, Martina, Alexander) wollen wir am MMC13 möglichst aktiv teilnehmen. Fragen, die uns interessieren sind z.B. Welche Zielgruppen können durch MOOCs erreicht werden? Wie sieht eine erfolgreiche MOOC Struktur aus? Wie organisiert man einen MOOC bzw. wie wirbt man dafür? Was sind motivierende und was sind hinderliche Faktoren für die Teilnehmenden? Wie kann ein Anreizsystem aussehen? Was ist bei der Durchführung zu beachten? Welche Geschäftsmodelle sind tragbar?

Wir werden unsere thematischen Zusammenfassungen, Gedanken und Ideen zu MOOCs auf diesem Blog unter dem Punkt >>MOOC<< posten und freuen uns über Anregungen, Kritik und Anmerkungen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s