Studentische Weiterbildung und der 1. Präsenztag!

Am 14.08.14 ging unser studentisches E-Learning-Team auf reisen! Wir sind in aller Frühe aus dem Bett gefallen und dann schnell zum Zug geeilt. Frankfurt/Oder liegt zwar keine Weltreise entfernt, aber wenn um 10 Uhr der Ernst losgeht, können 2 Stunden Bahnfahrt schon etwas ausmachen.🙂

Eins vorweg: Es hat sich gelohnt! Nur für den Fall, dass ihr euch fragt, worum es eigentlich geht: Die studentischen E-Learning-Teams der FH Potsdam, der TH Wildau, der BTU Cottbus und der Europa Universität Viadrina besuchen im August und September 2014 eine Weiterbildung zur studentischen E-Learning-Berater/innen. Falls ihr dazu nähere Infos wünscht, schaut doch einfach auf unserer Webseite vorbei.

Mit 18 studentischen Berater/innen fiel die Weiterbildung diesmal ziemlich groß aus. Es galt also sich eine Menge neue Gesichter zu merken. Zum Glück gab es Namensklebeschilder! Unsere Lehrenden begannen mit einer Einführung in das Thema E-Learning. Wie kommt man eigentlich darauf studentische Berater/innen einzusetzen? Das Ziel eine kontinuierliche Lehrendenbetreuung an unserer jeweiligen Hochschule durchzuführen, gab also den Anstoß. Darauf werden wir in unserer Fortbildung jetzt vorbereitet. Mit kleinen interaktiven Aktivitäten und einer Fragerunde mit bereits seit längerem Tätigen studentischen Berater/inne/n, war der Vormittag recht ausgefüllt und gab uns die ersten Möglichkeiten sich untereinander kennenzulernen. In der Mittagspause im herrlichen Sonnenschein ist dieser Schnappschuss entstanden, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

20140814_125724

Anschließend lernten wir durch eine kleine, informelle Führung die unmittelbare Umgebung der Viadrina kennen. Nach diesem Ausblick erholt ging es dann ans Eingemachte. Die Moodle Einführung und die ersten Übungsaufgaben brachte uns Teilnehmenden die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten von Moodle näher. Das E-Learning-Team der FH Potsdam lernte zwar wenig Neues in dieser Einheit (wir arbeiten ja schon seit 2 Monaten im E-Learning-Team), doch war es interessant und witzig, mit den anderen zusammen die Lösung der jeweiligen Aufgaben zu erarbeiten. Bald schon wurden wir mit unseren (doch recht reichlichen) Übungsaufgaben für die Online-Phase unser Fortbildung bis zum nächsten Treffen an der BTU Cottbus entlassen. Insgesamt ein sehr kommunikativer und kompetenzenfördernder Tag für uns Potsdamer!

Nicole Tielker, studentische Beraterin im E-Learning-Team Potsdam

 

2 Gedanken zu “Studentische Weiterbildung und der 1. Präsenztag!

  1. Liebe Nicole,
    das ist ein sehr schöner, interessanter Blogbeitrag.
    Ich finde es toll, dass die Weiterbildung fortgeführt wird und neue studentische Berater/innen ausgebildet werden. Mit 18 Teilnehmer/innen seid ihr diesmal tatsächlich ganz schön viele. Ich wünsche euch noch ganz viel Spaß dabei und freue mich schon auf die anderen Berichte!😉
    Liebe Grüße,
    Paulina

    • Hallo Paulina!
      Das für deine positive Rückmeldung.🙂 Wir werden natürlich weiter von der Fortbildung berichten – die anderen aus dem Team werden auch mal zu Wort kommen.😉
      Viele Grüße,
      Nicole

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s